13.1.2020, 19.30 Uhr: Musikalische Lesung mit Clara Weißberg – Winterfreundinnen

Am Montag, den 13.1.2020 um 19.30 Uhr liest die Autorin Clara Weißberg aus ihrem neuen Roman „Winterfreundinnen“ in der Hofbuchhandlung, musikalisch begleitet wird sie von Ulrich Kodjo Wendt auf dem diatonischen Akkordeon.

Dörthe, ein Energiebündel und ihres Zeichens Büroangestellte, wird von ihrem Freund nach St. Peter-Ording in die Kur geschickt. Ein paar Kilo weniger sollen es sein. Die kühle Reisejournalistin Esther, die es nicht länger als drei Wochen am selben Ort aushält, wiederum kehrt zum runden Geburtstag ihrer Mutter zurück. Zusammen treffen sie auf die dritte Freundin seit Schulzeiten, die elegante Maj-Britt, die auf der Sandbank von St. Peter-Ording ein Pfahlbaurestaurant führt. Während des überraschenden Wiedersehens brechen alte Konflikte auf. Doch die Freundinnen raufen sich zusammen. Dann kommt auch noch die Liebe ins Spiel, und jede findet auf ihre Weise überraschend und unerwartet den Weg in ein neues Leben.

Winterfreundinnen“ ist der dritte Roman der Autorin aus dem Landkreis Stade.

Mit viel Nordsee-Atmosphäre erzählt das Buch eine Geschichte von Freundschaft und Liebe, Heimat und Fernweh, aber auch Musik und gutem Essen und dem, was wirklich wichtig ist im Leben. Ulrich Kodjo Wendt präsentiert dazu virtuos eigene Kompositionen auf dem diatonischen Akkordeon und übernimmt die zweite Lesestimme. Karten sind ab sofort für 15 Euro bei uns erhältlich – und zusammen mit dem Buch, das Ende November erscheint, ein perfektes Geschenk für liebe Freundinnen.